Stuttgart-Weilimdorf | Zeitzeugen berichteten im Kinder- und Jugendhaus Hausen

Zeitzeugen berichteten im Kinder- und Jugendhaus Hausen

Donnerstag, 12.05.2005, 23:30

Anläßlich des 60. Jahrestages des Kriegsendes in Europa berichteten verschiedene Zeitzeugen über ihre damaligen Erlebnisse. Der SPD-Ortsverein Giebel-Bergheim-Hausen und das Kinder- und Jugendhaus Hausen hatten gemeinsam zu diesem Gesprächsnachmittag eingeladen, um den Austausch von Erfahrungen und Meinungen zwischen den verschiedenen Generationen zu ermöglichen. Zur Gedenkstätte Dachau führt das Kinder- und Jugendhaus Hausen im Juni eine Fahrt für Jugendliche durch, die anläßlich des historischen Datums Gelegenheit zu Fragen an Zeitzeugen erhielten.

Michael Wieck, der als sogenannter „Geltungsjude“, dies war die Bezeichnung für Halbjuden in der NS-Zeit, die nationalsozialistische Unterdrückung in seiner Heimatstadt Königsberg erlebte, schilderte sehr eindringlich die damaligen Lebensumstände und den Untergang Königsbergs. Heiner Obermayer berichtete über das Kriegsende in Weilimdorf und seinen damaligen Empfindungen als Heranwachsender während des NS-Regimes. Else Schmidt, die Tochter eines in der Weimarer Republik aktiven Sozialdemokraten in Schlesien, erzählte von den Schikanen, denen ihre Eltern und Geschwister ausgesetzt waren, und dem Verlust ihrer drei Brüder im zweiten Weltkrieg. Weitere Zeitzeugen, die den Weg zum Hausener Kinder- und Jugendhaus gefunden hatten, trugen in dieser Atmosphäre eines Erzählcafés ihre persönlichen Erlebnisse vor. Eine Zeitzeugin faßte das Resümee der Veranstaltung mit den Worten zusammen, daß solche schreckliche Ereignisse nie wieder geschehen und rechtsradikale Kreise keinen Raum mehr in unserer Gesellschaft gewinnen dürfen. Im Anschluß an den offiziellen Teil der Veranstaltung wurde die Möglichkeit zu intensiven Gesprächen mit den Zeitzeugen genutzt, mit dem Ziel, die geschaffenen Kontakte fortzusetzen.

Foto (von links nach rechts): Else Schmidt, Jugendhausleiter Volker Rösch, Dorothea Wagner (Dachau-Fahrtleiterin), Wilhelm Ungeheuer (SPD-Vorsitzender Giebel-Bergheim-Hausen), Heiner Obermayer und Michael Wieck

Lageplan

 

Partner in Weilimdorf

Optik Futterknecht

Futterknecht – Optik – Kontaktlinsen

Mannsdörfer

Mannsdörfer – Schlafen | Leben | Wohnen seit 1895

SportShop Anton

SportShop Anton Weilimdorf

Optik Schill

Optik Schill – Verantwortung für Ihre Augen

Foto Futterknecht

Futterknecht – Fotostudio – Fotofachlabor

Sonntagsbrunch Holiday Inn

Holiday Inn Sonntagsbrunch

Oberger

Oberger Stuttgart Weilimdorf

Fitness Forum

Fitness Forum

spielART-Werbung

spielART Weilimdorf

WeilAktiv - das sind:

WeilAktiv - Selbstständige in Weilimdorf e.V.

Wetter in Weilimdorf

  • Temperatur: 5.3 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 93 %
  • Luftdruck: 1008.1 hp
  • Wind: 0.0 km/h aus Nord
  • Niederschlag letzte 24h: 4.20 l/m²

Wetterdaten ermittelt am 27.09.2020 um 22:02 Uhr von obsthofhoernle.de

Partner in Weilimdorf

Viel mehr als Putz und Stuck

Wetter für Weilimdorf

kachelmannwetter.com

Fairtrade

Weilimdorf Fairtrade