Stuttgart-Weilimdorf | Jahreshauptversammlung: Andreas Gentner wieder an der Spitze der CDU

Jahreshauptversammlung: Andreas Gentner wieder an der Spitze der CDU

Dienstag, 08.05.2007, 18:07

Die Neuwahlen des Vorstandes sowie die Nachwahl eines neuen stellvertretenden Bezirksbeirates, bildeten die Höhepunkte der diesjährigen Jahreshauptversammlung der CDU- Bezirksgruppe Weilimdorf. Dazu hatten die Christdemokraten in die Gaststätte "Muckestüble" in Bergheim eingeladen, unter deren Gästen der Bezirksgruppenvorsitzende, Dr. Andreas Gentner, auch CDU- Stadtrat Philipp Hill begrüßen konnte.

Zu Beginn der Versammlung analysierte der CDU-Vorsitzende in seinem Rechenschaftsbericht die Politik der Großen Koalition in Berlin, die nach Meinung von Andreas Gentner "vernünftig Fuß gefasst" habe. So sei in allen entscheidenden Themenfeldern der Bundespolitik, wie der Außen-, Wirtschafts- und Familien- und Sozialpolitik deutlich die Handschrift von Kanzlerin Angela Merkel zu erkennen, durch deren Führungsqualität auch parteipolitisch die Volkspartei CDU viel Sympathie aus der Bevölkerung erfahre. Auch zur Landespolitik äußerte sich der Weilimdorfer CDU- Vorsitzende und lobte dabei die gute Wahlkreisarbeit des Landtagsabgeordneten Reinhard Löffler.

Einen kommunalpolitischen Überblick bot Bezirksbeirätin Waltraud Illner der Versammlung und erinnerte an die "Weilimdorfer Hausaufgaben" wie den Bau des neuen Feuerwehrhauses und die Sanierung der Kindertagesstätte "Ludwigshafener Straße", die im Zusammenwirken von CDU- Bezirksbeiratsfraktion und CDU-Gemeinderatsfraktion nun erledigt werden können. Doch stehen weitere Aufgaben in Weilimdorf an, zu denen auch die vollständige Sanierung der Rappachschule zählt, deren Mittel Waltraud Illner im kommenden Doppelhaushalt 2008/2009 der Stadt Stuttgart eingestellt sehen möchte.

Bei den Wahlen zum neuen Bezirksgruppenvorstand gab es auch in diesem Jahr keine Überraschungen. Mit großer Mehrheit wurde der seitherige Vorsitzende, Dr. Andreas Gentner, wieder in seinem Amt bestätigt. Als Stellvertreter stehen ihm weiterhin Waltraud Illner und Jochen Lehmann zur Seite. Die Schriftführung liegt auch weiterhin in den Händen von Gregor Olesch, die Finanzen werden, wie in den vergangenen Jahren, von Peter Dathe verwaltet. Als Pressereferent wurde Helmut Heisig wiedergewählt und auch den seitherigen Beisitzern Thomas Zügel, Rolf Speck, Marc Benzinger und Markus Scheuerle, wurde von der Versammlung wieder das Vertrauen ausgesprochen. Aus dem Gremium verabschiedet, hat sich Alexander Alsch, der nicht mehr zur Wahl angetreten war.

In einer Nachwahl zum Bezirksbeirat, wurde Ellen Dathe zur stellvertretenden Bezirksbeirätin gewählt. Sie tritt im Herbst die Nachfolge von Bezirksbeirat Johannes Furgber an, der nach über 30 Jahren kommunalpolitischer Arbeit, auf eigenen Wunsch aus dem Weilimdorfer Bezirksbeirat ausscheiden wird.

Foto (Simon Hinel): Der neugewählte Vorstand der CDU- Bezirksgruppe Weilimdorf für die Amtsperiode 2007 bis 2009. V.l.n.r. Jochen Lehmann, Rolf Speck, Marc Benzinger, Peter Dathe, Waltraud Illner, Thomas Zügel, Markus Scheuerle, Dr. Andreas Gentner und Helmut Heisig. Es fehlt Gregor Olesch.

Lageplan

 

Partner in Weilimdorf

Optik Futterknecht

Futterknecht – Optik – Kontaktlinsen

Mannsdörfer

Mannsdörfer – Schlafen | Leben | Wohnen seit 1895

SportShop Anton

SportShop Anton Weilimdorf

Optik Schill

Optik Schill – Verantwortung für Ihre Augen

Foto Futterknecht

Futterknecht – Fotostudio – Fotofachlabor

Sonntagsbrunch Holiday Inn

Holiday Inn Sonntagsbrunch

Oberger

Oberger Stuttgart Weilimdorf

Fitness Forum

Fitness Forum

spielART-Werbung

spielART Weilimdorf

WeilAktiv - das sind:

WeilAktiv - Selbstständige in Weilimdorf e.V.

Wetter in Weilimdorf

  • Temperatur: 24.2 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 55 %
  • Luftdruck: 1011.7 hp
  • Wind: 0.0 km/h aus Nord
  • Niederschlag letzte 24h: 0.00 l/m²

Wetterdaten ermittelt am 22.09.2020 um 13:17 Uhr von obsthofhoernle.de

Partner in Weilimdorf

Viel mehr als Putz und Stuck

Wetter für Weilimdorf

kachelmannwetter.com

Fairtrade

Weilimdorf Fairtrade