Stuttgart-Weilimdorf | Entscheidungen im Bezirksbeirat

Entscheidungen im Bezirksbeirat

Freitag, 20.04.2007, 08:09

Am vergangenen Mittwochabend traf der Weilimdorfer Bezirksbeirat einige Entscheidungen und brachte ebenso Anträge an die Stadtverwaltung auf den Weg. So sehen die Lokalpolitiker ein dringendes Handeln am alten Rathaus (Schulhaus) sowie am alten Pfarrhaus neben der Oswaldkirche angesagt: die Substanz der denkmalgeschützten Gebäude habe in den letzten Jahren sehr gelitten. Einstimmig wurde deshalb die Stadtverwaltung nun aufgefordert, bestandserhaltende Maßnahmen für die Bauwerke einzuleiten.

Auch will der Bezirksbeirat auf seiner nächsten Sitzung auf Antrag der CDU-Fraktion über die Feinstaubwerte im Stadbezirk durch die Stadtverwaltung informiert werden. Dies dürfte für die Stadtverwaltung aber schwierig werden, da in und um Weilimdorf keine Meßwerte erfasst werden, wie man mit "einem Klick" auf www.stadtklima-stuttgart.de sehen kann.

Das Naturschutzgebiet Greutterwald, das von der Korntaler wie Weilimdorfer Bevölkerung gerne zur Naherholung genutzt wird, ist in den Augen der CDU-Fraktion kurz vor einem "Pflegenotstand". Neben Altholzablagerungen und ungepflegten Streuobstwiesen stört demnach auch ein abgestellter Kleinlastwagen ohne TÜV-Plakette den Gesamteindruck. Der Bezirksbeirat will nun erreichen, dass wieder die alten Gelder zur Pflege des Naturschutzgebietes zur Verfügung stehen, die im Zuge der Vereinbarungen mit Korntal zurückgefahren worden sind.

Eine Nachtbus-Anbindung von Hausen an die Linie N3 oder N60 wünscht sich die SPD-Fraktion für den Ortsteil Hausen. Mehr als 3.000 Anwohner mit einem hohen Anteil von Familien mit Jugendlichen haben abends eine schlechte und nachts garkeine Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr in der Landeshauptstadt. Speziell am Wochenende sei derzeit keine sichere Rückkehr der Jugendlichen mit dem öffentlichen Nahverkehr nach Hausen gewährleistet. Die Stadtverwaltung soll nun mit der SSB und der "Region Stuttgart" prüfen, ob hier Abhilfe geschaffen werden kann.

Die Maria-Montessori-Grundschule in Hausen feiert am 13. Oktober 2007 ihr 10-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass plant die Rektorin Dr. Angelika Müller-Zastrau ein offenes Schulfest. Der Weilimdorfer Christof Altmann, Liedermacher und Komödiant, soll dabei im Rahmenprogramm u.a. mit einer Theateraufführung das Schulfestes mitgestalten. Für diesen Zweck bewilligte der Bezirksbeirat der Schule nun einen Zuschuss von 300 Euro aus den Budgetmitteln.

Foto (Goede): Neben den Großthemen (weilimdorf.de berichtete) standen einige weitere Entscheidungen auf der Sitzung des Bezirksbeirates an.

Lageplan

 

Partner in Weilimdorf

Optik Futterknecht

Futterknecht – Optik – Kontaktlinsen

Mannsdörfer

Mannsdörfer – Schlafen | Leben | Wohnen seit 1895

SportShop Anton

SportShop Anton Weilimdorf

Optik Schill

Optik Schill – Verantwortung für Ihre Augen

Foto Futterknecht

Futterknecht – Fotostudio – Fotofachlabor

Sonntagsbrunch Holiday Inn

Holiday Inn Sonntagsbrunch

Oberger

Oberger Stuttgart Weilimdorf

Fitness Forum

Fitness Forum

spielART-Werbung

spielART Weilimdorf

WeilAktiv - das sind:

WeilAktiv - Selbstständige in Weilimdorf e.V.

Wetter in Weilimdorf

  • Temperatur: 22.6 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 61 %
  • Luftdruck: 1012.2 hp
  • Wind: 0.0 km/h aus Nord
  • Niederschlag letzte 24h: 0.00 l/m²

Wetterdaten ermittelt am 22.09.2020 um 12:17 Uhr von obsthofhoernle.de

Partner in Weilimdorf

Viel mehr als Putz und Stuck

Wetter für Weilimdorf

kachelmannwetter.com

Fairtrade

Weilimdorf Fairtrade