Stuttgart-Weilimdorf | 5000 Euro Spende Im Rahmen der guten Nachbarschaft

5000 Euro Spende Im Rahmen der guten Nachbarschaft

Dienstag, 01.04.2003, 00:00

Da gibt es in Weilimdorf mit der Wolfbuschschule, übrigens 1936 erbaut, die zweitgrößte Grund- und Hauptschule Stuttgarts - und sie hat unterem Dach einen wahren Schatz liegen: 800 Quadratmeter leere Fläche. Und genau diese Fläche haben Schulleiter Siegfried Siewert und Dieter Benz vom Förderverein "Kultur unterm Dach e.V." in Ihren Vorstellungen schon ausgebaut - zu einer riesigen gemeinnützigen Fläche für Kulturveranstaltungen Weilimdorfs aller Art.

Benz ist seither unermüdlich auf Suche nach Spendern, die dieses von der Stadt Stuttgart (die auch Hauptträger des Projektes ist) mit 1,5 Millionen Euro angesetzte kulturell wichtige Bauvorhaben mit unterstützten. Bei der Stuttgarter Niederlassung der Siemens AG stiessen Siewert und Benz nun auf ein offenes Ohr für das Vorhaben. Und so überreichte Dipl.-Ing. Klaus Freytag im Namen der Siemens AG im Beisein von Bezirksvorsteherin Ulrike Zich dem Förderverein einen Spendenscheck über stolze 5.000,- Euro. "Im Rahmen unserer Bemühungen um gute Nachbarschaft von unseren Niederlassungen", so Freytag, "suchen wir immer wieder herausragende Projekte, die wir gerne mit Spenden unterstützen." Und im Förderverein für Kultur unterm Dach e.V. wurde die Siemens AG nun in Weilimdorf wieder fündig. Denn vor einiger Zeit hat die Aktiengesellschaft u.a. auch der Grundschule in Hausen einen Behinderten-Computer zur Verfügung gestellt, für den sich Frau Zich auch im Namen der Maria-Montessori-Grundschule nochmals nachträglich bei Herrn Freytag bedankte.

"Mit den 5.000,- Euro werden wir wahrscheinlich die Bauanfrage starten", so Benz. "Denn unser Vorhaben wirft viele Fragen auf, auch vom Denkmalschutz her". So wurden bislang die gewünschten Dachflächenfenster noch nicht erlaubt, nur Gauben. "Aber wird sind zuversichtlich alles mit dem Denkmalschutz auf die Reihe zu bringen", so Dieter Benz weiter. Am Ende sollen unter dem Dach ein Raum mit Bühne und Platz für rund 200 Personen entstehen, Requisitenräume, Toiletten - und was Siegried Siewert für seine Schüler am meisten interessierte: musische Räume für die Schule für Probenzwecke. Bis allerdings Baugesuch, Planung und Finanzierung stehen, wird noch einige Zeit ins Ländle gehen. Dieter Benz zeigte sich aber zuversichtlich, dass die Spende von Siemens nun eine Art Dominoeffekt auslösen wird und noch mehr Weilemer Firmen sich an diesem gemeinnützigen Projekt beteiligen werden.

Foto von l.n.r.: Siegfried Siewert, Ulrike Zich, Klaus Freytag und Dieter Benz.

Lageplan

 
07:09 Uhr19.10.201911.6 °C

Partner in Weilimdorf

Optik Futterknecht

Futterknecht – Optik – Kontaktlinsen

Babywelt Weilimdorf

Babywelt Weilimdorf

Mannsdörfer

Mannsdörfer – Schlafen | Leben | Wohnen seit 1895

Atelier Lamisse

Atelier Lamisse

SportShop Anton

SportShop Anton Weilimdorf

Optik Schill

Optik Schill – Verantwortung für Ihre Augen

Foto Futterknecht

Futterknecht – Fotostudio – Fotofachlabor

Sonntagsbrunch Holiday Inn

Holiday Inn Sonntagsbrunch

Oberger

Oberger Stuttgart Weilimdorf

Fitness Forum

Fitness Forum

spielART-Werbung

spielART Weilimdorf

WeilAktiv - das sind:

WeilAktiv - Selbstständige in Weilimdorf e.V.

Partner in Weilimdorf

Wetter in Weilimdorf

  • Temperatur: 11.6 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 93 %
  • Luftdruck: 973.0 hp
  • Wind: 0.0 km/h aus Nord
  • Niederschlag letzte 24h: 4.60 l/m²

Wetterdaten ermittelt am 19.10.2019 um 06:47 Uhr von obsthofhoernle.de

Partner in Weilimdorf

Viel mehr als Putz und Stuck

Wetter für Weilimdorf

kachelmannwetter.com

Fairtrade

Weilimdorf Fairtrade