Stuttgart-Weilimdorf | Mitteilungen aus der Sitzung des Bezirksbeirat vom 22. Oktober 2020

Mitteilungen aus der Sitzung des Bezirksbeirat vom 22. Oktober 2020

Freitag, 23.10.2020, 11:48

(RED) Neben dem Bericht vor dem Sicherheitsbeirat zur Entwicklung der Sicherheitslage 2019 im Stadtbezirk (weilimdorf.de berichtete), sowie dem Antrag auf Budgetmittel für das DRK Weilimdorf hatte der Bezirksbeirat noch kleinere Tagesordnungspunkte abgehandelt.

Stand der Aufwertung und Umgestaltung des Lindenbachsees?

Einstimmig verabschiedet wurde die Anfrage von PULS an die Stadtverwaltung, wie der Stand der "Aufwertung und Umgestaltung des Lindenbachsees" durch die Stadt ist, ob die Wasserqualität des Lindenbachsee überwacht wird und diese gegebenfalls gemessen wird. Im Doppelhaushalt der Stadt Stuttgart 2020/21 waren dafür 290.000 Euro finanzielle Mittel vorgesehen, um die Grünanlage Goslarer Straße behindertengerecht umzugestalten und aufzuwerten. Auch sei die Frage einer Wasserfontäne zur nachhaltigen Verbesserung der Wasserqualität bislang nicht kommuniziert.

Wann beginnt die Sanierung des Pfarrgartenhäusle?

Ebenso einstimmig auf den Weg gebracht wurde durch der Bezirksbeiräte die Anfrage der Freien Wähler an die Stadtverwaltung, wann mit der Sanierung des (denkmalgeschützten) Pfarrgartenhäusle neben der Oswaldkirche im Zentrum von Alt-Weilimdorf begonnen wird. 2014 wurde dem Bezirksbeirat die Sanierung des Häusles im Zuge der Sanierung der Gebäude Ditzinger Straße 3 und 5 ("historisches Ensemble") in Aussicht gestellt. Da die Sanierungen der Häuser stetig voranschreiten und alle notwendigen Handwerker vor Ort sind, möchte der Bezirksbeirat mit der Anfrage nun sicherstellen, dass die Sanierung des Pfarrgartenhäusle nicht vergessen wird.

Vorerst keine Untersuchung der Verkehrssituation im Wolfbusch

Die neuerliche Anfrage der Freien Wähler an die Stadt Stuttgart, was aus dem ursprünglichen Antrag der Bezirksbeiräte vom 11. Dezember 2019 wurde (weilimdorf.de berichtete), eine Verkehrsuntersuchung im Wolfbusch durchzuführen, wurde nach entsprechender Erläuterung durch Bezirksvorsteherin Ulrike Zich zurückgezogen: Derzeit befindet sich der Kreisverkehr an der Kreuzung Engelbergstraße/Spechtweg/Solitudestraße im Endausbau. 2021 wird die Bergheimer Steige zeitweilig wegen einer streckenweisen Komplettsanierung gesperrt, auch wird im Wolfbusch am Schnatzgraben auf der gesamten Länge im kommenden Jahr eine hydraulische Kanalsanierung stattfinden. Daher ist einer Untersuchung der Verkehrssituation in 2021 wenig sinnbehaftet und dürfte daher frühestens 2022 ein Ergebnis zeigen.

Aufstellen weiterer Fahrradabstellanlagen in Weilimdorf

Zurückgestellt wurde der Antrag der Fraktionen B90/GRÜNE, PULS, SPD und die FrAKTION rund um neue Fahrradabstellanlagen in der Glemsgaustraße. Zum einen wandelten die Antragsteller in der Sitzung durch Vortrag von Barbara Graf ihren eingereichten Antrag mit neuen Standortvorschlägen ab, zum anderen wies Bezirksvorsteherin Ulrike Zich darauf hin, dass sie Anträge auf Umwidmung von Parkplätzen in der Glemsgaustraße auch für Carsharing sowie E-Ladestationen vorliegen habe - zusätzlich zu den Radbügeln des Bezirksbeirat. Angenommen wurde daher der Vorschlag von Zich, all diese Anträge zu einer Übersicht zusammenzufassen. Stephan Gier (CDU) sicherte zudem zu, sich fraktionsübergreifend mit Vertretern aller Parteien aus dem Bezirksbeirat sich zusammenzusetzen und bei einem Ortstermin die vorliegenden "Wünsche" anzuschauen und durchzusprechen, um eine gemeinsame Linie und Entscheidung zu finden.

Kein Tempo 30 in der Giebelstraße

Durch die Stadtverwaltung abgelehnt wurde der Antrag des Bezirksbeirates vom 22. Juli 2020, die Giebelstraße zwischen Engelbergstraße und Rappachstraße in eine Tempo-30-Zone umzuwandeln (weilimdorf.de berichtete). Begründet wurde die Ablehnung damit, dass die genannten Sozialen Einrichtungen alle einer Einzelfallüberprüfung unterzogen wurden, jedoch nicht direkt an der Straße liegen sondern einen entsprechenden sicheren Abstand aufweisen und keinen unmittelbaren Zugang zur Straße haben. Ebenso besitzt die Giebelstraße einen durchgehenden Grünstreifen als Trennung des Straßenraums vom Fußgängerweg. Des weiteren wird die Straße für den ÖPNV benötigt und eine Reduzierung des Tempos von 40 auf 30 hätte nach Rücksprache mit der SBB negative Auswirkungen auf die Busverbindungen.

Lageplan

 

Partner in Weilimdorf

Optik Futterknecht

Futterknecht – Optik – Kontaktlinsen

Mannsdörfer

Mannsdörfer – Schlafen | Leben | Wohnen seit 1895

SportShop Anton

SportShop Anton Weilimdorf

Optik Schill

Optik Schill – Verantwortung für Ihre Augen

Foto Futterknecht

Futterknecht – Fotostudio – Fotofachlabor

Sonntagsbrunch Holiday Inn

Holiday Inn Sonntagsbrunch

Oberger

Oberger Stuttgart Weilimdorf

Fitness Forum

Fitness Forum

spielART-Werbung

spielART Weilimdorf

WeilAktiv - das sind:

WeilAktiv - Selbstständige in Weilimdorf e.V.

Wetter in Weilimdorf

  • Temperatur: 3.1 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 93 %
  • Luftdruck: 999.8 hp
  • Wind: 0.0 km/h aus Nord
  • Niederschlag letzte 24h: 6.00 l/m²

Wetterdaten ermittelt am 05.12.2020 um 12:17 Uhr von obsthofhoernle.de

Partner in Weilimdorf

Viel mehr als Putz und Stuck

Wetter für Weilimdorf

kachelmannwetter.com

Fairtrade

Weilimdorf Fairtrade