Stuttgart-Weilimdorf | HBI Frauen: Meister trifft auf Aufsteiger

HBI Frauen: Meister trifft auf Aufsteiger

Dienstag, 19.04.2005, 09:00

Am Samstag Nachmittag empfing die 2. Damenmannschaft zum letzten Tabellenspiel den HSC Schmiden-Oeffingen 3, den derzeit Tabellenzweiten und damit den Aufsteiger der Staffel 2. Diese etwas für den Betrachter seltsame Konstellation kommt daher, da die 2.Damenmannschaft, nach dem derzeitigem Stand, trotz des Staffelmeisters nicht aufsteigen kann, und Schmiden-Oeffingen als Zweitplatzierter davon profitiert.

Aufgrund des Tabellenstandes könnte man nun meinen, dass es wenigstens noch ein interessantes Spiel werden würde, aber da wurden dann doch einige etwas enttäuscht. Da die Mannschaft schon nicht aufsteigen kann, wollte sie doch in heimischer Halle und vor eigenem Publikum demonstrieren, wer der Herr und (Staffel)Meister ist und entsprechend motiviert ging das Team ins Spiel. Begonnen wurde dabei etwas nervös – auch hatte man das Hinspiel noch recht gut in Erinnerung, da HSC Schmiden/Oeffingen doch ein recht körperbetontes Spiel bevorzugt. Gewohnt ging man mit einer 4:2 Abwehr in das Spiel. Gleich beim 1. Angriff der Gäste gingen diese mit 0:1 in Führung. Postwendend konnte das Team zum 1:1 ausgleichen.

Aber die Mädels standen sich in der ersten Zeit mal wieder selber im Wege und viele Chancen wurden nicht genutzt. Wie schwer es sich die Mannschaft in der ersten Zeit machte zeigte der Spielstand von 3:1 nach 13 Minuten. Dann schien aber der Knoten geplatzt zu sein. Nach dem das Team auf 5:1 erhöhte hatte, konnte der Gegner auf 5:2 noch mal verkürzen. Nach einem 6:3 konnte das Team sich endgültig lösen und durch eine konsequente Abwehr und Abschluss auf 10:3 davonziehen. Nach einem 10:4 kam es dann zum Halbzeitstand von 11:5.

Nach der Pause arbeitete die Mannschaft weiter mit Druck und mit ein paar schnellen Aktionen erhöhte das Team auf 14:5. Erstmals beim 17:7 führten die Mädels mit 10 Tore. Die Gäste hielten noch mal dagegen, aber auch die bereits bekannte Manndeckung der Halbspielerinnen brachte nicht den gewünschten Erfolg. Auch ließ sich das Team durch den Gegner nicht aus dem Konzept bringen. In der 50. Minute bei einem Spielstand von 20:10 war dann alles gelaufen, und zum Schluss hieß es dann wohlverdient 24:11 für die Hbi Damen. Wobei die Torwarte mal wieder mit einer hervorragenden Leistung glänzten

Am Samstag dem 23.04.2005 um 18.30 Uhr wird in der Hugo-Kunzi-Halle der Kreismeister aus den beiden Kreisstaffeln gesucht. Gast hierbei ist der Tabellenerste der Staffel 1 der EK Winnenden.

Lageplan

 

Partner in Weilimdorf

Optik Futterknecht

Futterknecht – Optik – Kontaktlinsen

Mannsdörfer

Mannsdörfer – Schlafen | Leben | Wohnen seit 1895

SportShop Anton

SportShop Anton Weilimdorf

Optik Schill

Optik Schill – Verantwortung für Ihre Augen

Foto Futterknecht

Futterknecht – Fotostudio – Fotofachlabor

Sonntagsbrunch Holiday Inn

Holiday Inn Sonntagsbrunch

Oberger

Oberger Stuttgart Weilimdorf

Fitness Forum

Fitness Forum

spielART-Werbung

spielART Weilimdorf

WeilAktiv - das sind:

WeilAktiv - Selbstständige in Weilimdorf e.V.

Wetter in Weilimdorf

  • Temperatur: 5.3 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 94 %
  • Luftdruck: 1008.6 hp
  • Wind: 0.0 km/h aus Nord
  • Niederschlag letzte 24h: 4.20 l/m²

Wetterdaten ermittelt am 27.09.2020 um 22:32 Uhr von obsthofhoernle.de

Partner in Weilimdorf

Viel mehr als Putz und Stuck

Wetter für Weilimdorf

kachelmannwetter.com

Fairtrade

Weilimdorf Fairtrade